Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland Deutschland
Italien Italien
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
Slowenien Slowenien
Tschechien Tschechien
Türkei Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Lukas Wölfel am 21.03.2023 12:06
 


THEMA:  Honorarnote Einkommenssteuer

Ich arbeite 40h normal angestellt in einem Unternehmen. Ich verdiene manchmal per Honorarnote über eine andere Firma etwas dazu. Zwischen 200 und 400€ pro Monat. Ich weiß, dass ich auf dieses Einkommen auch 30% einkommenssteuer zahlen muss (30% in der Steuerklasse in der ich mich befinde und diese überschreibe ich auch mit meinem Zuverdeinst nicht)
Meien Frage: Muss ich für den zuverdienst auch Sozialversdicherungsbeiträge bezahlen oder bleibt es bei den 30% Einkommenssteuer?

Verfasst von: Weiß Veronika. Mag am 21.03.2023 13:41
 


THEMA:  Honorarnote Einkommenssteuer

Sehr geehrter Herr Wölfel,

wenn Ihr Gewinn aus dem Zuverdienst im Jahr € 6.010,92 nicht überschreitet, dann müssen  Sie keine Sozialversicherung dafür bezahlen.

mfg

Mag. V. Weiß

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 100.28.227.63 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.