Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland
Italien
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: T. K. am 29.05.2020 15:04
 


THEMA:  Zahlungsgebühren von Online Shop Betreiber richtig buchen

Ich hab mich während Corona selbstständig gemacht und betreibe einen Online Shop. Ich bin ein Kleinunternehmen und schreibe die Rechnungen ohne Umsatzsteuer.

Mein Online Shop Betreiber behaltet eine Gebühr bei Kreditkartenzahlung ein. Das heißt wenn eine Bestellung mit 20 € eingeht, dann bekomm ich zum Beispiel nur 19,5 € ausbezahlt. In meinem Buchhaltungssystem erfasse ich die Rechnung und somit die Einnahme mit 20 €. Für die Gebühr von 0,5 € gibt es leider keine eigene Rechnung vom Online Shop Betreiber sondern ich kann mir nur die Transaktionen (Auszahlungen) exportieren, wo die Gebühr aufgelistet ist.

Wie erfasse ich diese Ausgabe am besten im Buchhaltungsprogramm? Ich habe dafür ja keine eigene Belegnummer. Kann ich da einen Screenshot der Transaktion hinzufügen und die Belegnummer mit der Bestellnummer belegen?

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 18.207.240.230 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.